FC "STELLA" 1911 e.V. Bevergern

Fußball

Die Minis 1 von FC Stella/Rodde eilen weiter von Sieg zu Sieg. Nachdem man vor den Ferien 14:0 gegen SW Esch gewonnen hatte ,fuhr man heute morgen zum Nachbarn Teuto Riesenbeck.

Um wieder unter halbwegs normalen Bedingungen den Spielbetrieb aufnehmen zu können und auch wieder Umkleidekabinen/Duschen nutzen zu dürfen, hieß für den Fussballvorstand eine Menge Aufgaben zu erledigen. Am heutigen Dienstagabend folgte mit einem Testspiel der 1.Mannschaft der Härtetest.

Eine tolle Teamleistung zeigte  unsere E2 im ersten Pflichtspiel nach der Corona-Pause: Gegen einen starken Gegner aus Saerbeck holten unsere Jungs zu Hause ein 3:3.

Am Samstag, dem 07.03.2020, fand der letzte Hallenspieltag der Minis II in Saerbeck statt. Die Gastgeber hatten die Halle perfekt hergerichtet und es war für alles gesorgt. Einziges „Problem“ war die Absage des SC Hörstel.

Am kommenden Sonntag, 06.09.2020 um 15:00Uhr startet u. a. Stellas 1. Mannschaft in die neue Saison. Gegen Halen 2 kämpfen die Stellaner im Bevergerner bwh-Stadion, mit neuem Trainerteam, einigen neuen jungen Spielern und Rückkehrern um die ersten Punkte.

Am Freitag, dem 06.03.2020, fand die Generalversammlung der Alten Herren in der Burgstadtschänke statt. Um 19:30 Uhr begrüßte Bastian Reeker die 22 anwesenden Mitglieder der Abteilung. Der Präsident Timo Reeker konnte aus beruflichen Gründen nicht an der Versammlung teilnehmen. So übernahm der zweite Vorsitzende Bastian Reeker die Leitung.

Unter strengen Auflagen ist die Nutzung der Sportanlage und der Kabinen/Duschen etc wieder erlaubt. Unsere Fussballabteilung hat jede Menge Arbeit investiert, um alle Hygiene-Auflagen in Corona-Zeiten auf unserer Anlage umzusetzen und diese in einem kompakten Info-Blatt zusammengefasst. Dieses steht hier zum Download bereit!

Euphorische Stimmung herrschte im voll besetzten Stella Point zur Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung.

Unterkategorien

Template by JoomlaShine